© DMR, Nico Pudimat

Martin Sebastian Schmitt


Martin Sebastian Schmitt absolvierte wie folgt:

  • Studium Saxofon (Jazz) bei Peter Reiter in Mainz
  • Studium Querflöte (Jazz) bei Jörg Kaufmann und Rainer Heute
  • Studium Arrangement und Komposition bei Prof. Joachim Ullrich und Prof. Ed Partyka
  • arbeitet als Instrumentalist, Arrangeur, Komponist, Dirigent und Bandleader in Mannheim
  • Engagements als Musiker bei Theaterproduktionen (Nationaltheater Mannheim, Staatstheater Wiesbaden, Staatstheater Mainz, Pfalztheater Kaiserslautern, Theater Koblenz, Stadttheater Hagen, Bad Hersfelder Festspiele)
  • Kompositionen und Arrangements für Bigband, Blasorchester, Kammermusik, ChorSchwerpunkt: Verbindung Klassik und Jazz, innovative Kirchenmusik, Salonorchester, Bigband, sinfonisches Blasorchester
  • Kompositionskurse bei Stephen Melillo, Marco Pütz und Guy Woolfenden
  • leitet zusammen mit Jochen Welsch und Frank Runhof die Profi-Bigband Kicks'n Sticks mit der Konzertreihe Sundaykick in der Alten Feuerwache Mannheim
  • seit 2004 Dozent für Saxofon und Klarinette an der Wiesbadener Musik- und Kunstschule
  • seit 2012 künstlerischer Leiter des JugendJazzOrchesters Saar
  • seit 2013 Dozent für Musiktheorie und Gehörbildung an der Heidelberger Musik- und Singschule